Philos Hus aus Bambus

Philos Hus aus Bambus инструкция

  • Philos-Spiele Philos-Spiele Philos-Spiele Philos-Spiele Philos-Spiele Philos-Spiele
    Philos-Spiele Philos-Spiele Philos-Spiele Philos-Spiele Philos-Spiele Philos-Spiele
    Hus
    Strategiespiel für zwei Personen
    Ziel des Spiels:
    Gewinner des Spiels ist, wer alle Steine des Gegners in die Mulden auf seiner Seite bekommt
    oder der Gegner nur noch einzelne Steine in seinen Mulden hat.
    So wird gespielt:
    Legen Sie das Spielbrett quer zwischen beide Spieler.
    Die erste und zweite Reihe mit jeweils 8 Mulden vor jedem Spieler ist seine Spielseite.
    Zu Beginn kommen in der ersten Reihe jedes Spielers in alle Mulden zwei Steine und in
    die zweite Reihe jedes Spielers nur in die vier rechts liegenden Mulden zwei Steine.
    Die vier linken Mulden der jeweils zweiten Reihe bleiben zu Beginn leer.
    Das Los bestimmt den ersten Spieler.
    Dieser entnimmt aus einer beliebigen Mulde auf seiner Seite alle Steine und legt einen
    nach dem anderen im Uhrzeigersinn in die nachstehenden Mulden. Abgelegt wird
    dabei immer nur ein Stein in eine Mulde und abgelegt wird nur auf der eigenen Seite.
    Wird der letzte Stein in eine leere Mulde gelegt, ist der Zug beendet und der Gegner ist
    an der Reihe.
    Wird der letzte Stein in eine Mulde gelegt, in der sich bereits Steine befinden, darf der
    zuletzt gelegte Stein und alle Steine, die sich in dieser Mulde befinden, entnommen und
    weiter gespielt werden. Wieder werden dann alle Steine einer nach dem anderen im
    Uhrzeigersinn in die nachstehenden Mulden gelegt. Diesen Zug vollzieht der Spieler
    solange, bis er mit dem letzten Stein in eine leere Mulde trifft. Ist das der Fall ist der Zug
    für den Spieler beendet und der Gegner ist an der Reihe.
    Zum Herausnehmen der Steine dürfen nur Mulden gewählt werden, in denen sich
    mindestens zwei Steine befinden.
    Befindet sich nur ein Stein in einer Mulde, darf dieser nicht entnommen werden.
    Achtung Besonderheit
    Wird der letzte Stein in eine gefüllte Mulde der zweiten Reihe gelegt, so darf der Spieler
    alle Steine dieser eigenen Mulde sowie alle Steine der beiden genau
    gegenüberliegenden gegnerischen Mulden entnehmen und alle entnommenen Steine
    einen nach dem anderen in die nachstehenden Mulden weiter ablegen.
    Ausnahme: Wird der letzte Stein in eine gefüllte Mulde der zweiten Reihe gelegt und
    die genau gegenüberliegende gegnerische Mulde (von Sicht des Spielers aus die
    dritte Reihe) ist leer, dürfen keine gegnerischen Steine entnommen werden. Der Spieler
    entnimmt dann einfach alle Steine aus der Mulde, in die der letzte Stein gefallen ist und
    legt einen nach dem anderen ab.
    So ist das Spiel beendet:
    Das Spiel ist beendet, wenn einer der Spieler auf seiner Seite nur noch Mulden mit nur
    einem einzigen Stein in der Mulde hat.
    Der andere Spieler hat damit die meisten Steine und hat gewonnen.
    Werden mehre Spiele vereinbart, werden die Steine gezählt und als Punkte addiert. Wer
    die meisten Punkte zum Ende der Spielserie hat, hat gewonnen. Besonderheit: Schafft es
    ein Spieler alle Steine des Gegners auf seine Seite zu bekommen, verdoppelt sich die
    Punktzahl.
    1
    2
    6 - 99
    10 ±
    D
    Philos Spiele

У вас возник вопрос относительно изделия Philos Hus aus Bambus?

Задайте вопрос другим пользователям Philos Hus aus Bambus. Предоставьте четкое и исчерпывающее описание проблемы и своего вопроса. Чем детальней описание проблемы/вопроса, тем легче будет другим пользователям Philos Hus aus Bambus предоставить вам исчерпывающий ответ.

Ознакомьтесь с бесплатным руководством для Philos Hus aus Bambus. Вы прочитали руководство, но не смогли найти ответ на свой вопрос? В таком случае задайте свой вопрос другим пользователям продукции Philos Hus aus Bambus на этой странице.